?> Saalbach Hinterglemm – Skisport und Biken | Weltreisen

Saalbach Hinterglemm – Skisport und Biken

Der Bach gleichen Namens gab der Ortschaft Saalbach den Namen und weitet sich am unteren Talende zur Saalach. An seinem Oberlauf mitten in den Kitzbüheler Alpen liegt der Ort, der schon im 14. Jahrhundert urkundlich erwähnt wurde. Inzwischen heißt die Gemeinde „Saalbach Hinterglemm“.

Wintersport
Die etwas abseitige Lage inmitten grandioser Bergwelt kam erst Mitte des vorigen Jahrhunderts zur Wertschätzung, als Ski-Lifte gebaut wurden. Heute existiert eine bekannte Ski-Runde, die nach den Hauptzugangsorten „Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang“ genannt wird und sich mit vielen Skirouten über die umliegende Bergwelt bis über 2000 m Höhe erstreckt und für jeden Geschmack und Können das Geeignete bietet.

Sommervergnügen
Während Wintersport in dem durch Schneekanonen wintersicher gemachten Circus ein Selbstläufer ist, werden für den Sommer zahlreiche Attraktionen und Vergnügungen angeboten, welche die Übernachtungen sowohl im städtischen Leogang als auch im eher dörflichen Saalbach Hinterglemm sichern sollen. Schwerpunkt bildet das Biker-Publikum, das auf 400 km Talstrecken, Waldwegen, Steilabfahrten und atemberaubenden Gipfelfahrten Sommerträume erleben kann. Rodelbahnen und Nervenkitzel-Alternativen sowie alle denkbaren sportlichen Möglichkeiten verfeinern das Angebot.